Altkanzler Schröder: Ich habe das Völkerrecht verletzt und Serbien zerbombt (14:06)

Deutscher Verstoß gegen das Völkerrecht   Abstract Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder äußert sich kritisch zur Position der EU im Ukraine-Konflikt. Er gibt außerdem zu, mit der Beteiligung am Kosovo-Krieg selbst „formal“ gegen das Völkerrecht verstoßen zu haben. Auch Josef Joffe (Redakteur und Herausgeber der Zeit) kommt hier als sich intensiv beteiligender Moderator zu Wort.   Beschreibung (Teil-Transkription) 2:34 Schröder (bezogen auf den Ukraine-Konflikt): „Wo liegen eigentlich die Ursache für die Krise? War es wirklich richtig herzugehen und die Ukraine, ein kulturell gespaltenes Land – das muss man entgegen allen Mainstream ja wohl mal sagen dürfen – ein kulturell gespaltenes Land, nämlich

Weiterlesen